40 Jahre 100 Km von Grünheide/Störitz, zudem Berlin-Brandenburger Meisterschaft über 100 Km … und „keiner“ geht hin?!

Forum zu Veranstaltungen (einschließlich Mitfahrgelegenheiten)

Moderator: JSchoch

Antworten
Benutzeravatar
Mike68
Beiträge: 61
Registriert: 29.11.2014 19:40
Wohnort: 15366 Hönow

40 Jahre 100 Km von Grünheide/Störitz, zudem Berlin-Brandenburger Meisterschaft über 100 Km … und „keiner“ geht hin?!

Beitrag von Mike68 » 21.10.2021 15:54

40 Jahre 100 Km von Grünheide/Störitz, zudem Berlin-Brandenburger Meisterschaft über 100 Km … und „keiner“ geht hin?!


Liebe Ultras, liebe regionalen Ultras vor allem!

Ich weiß, gerade erst vor fünf Wochen war die 100 Km DUV Challenge - in der Region.

Trotzdem! Ich hatte auch erst vor vier Wochen meinen Jahreshöhepunkt. Habe, seither, nicht viel getan, aus verschiedenen Gründen nicht viel (an Training) tun können…

Trotzdem ist es mir ein Bedürfnis bei diesem Jubiläum mit dabei sein zu können, egal wie ich mich da dann quälen werde müssen ... .

Aktuell kann man in jeder AK (außer der AK M65) noch konkurrenzlos Berlin-Brandenburger Meister im 100 Km Lauf werden ... . Viele AK sind noch komplett unbesetzt- bei den Frauen komplett!

Würde wohl nicht nur mich sehr freuen, wenn sich da, quasi auf der Zielgeraden bis zum Start, noch was ändern würde und dieses Jubiläum nicht fast schon „unter Ausschluss der Öffentlichkeit“ stattfinden würde… .

Auch diese Veranstaltung und all ihre freiwilligen Helfer und auch die Verantwortlichen hätten nun, nach all den Enttäuschungen rund um ausgefallene und verschobene Termine durch Corona, für ihre Flexibilität mehr verdient, als die Handvoll LäuferInnen- auf allen Strecken (50, 100 Km und 12h-Lauf), die sich bisher erst angemeldet haben.

In der Hoffnung auf mehr Beteiligung,
MfG, der Mike (... nur einer der Teilnehmer, über die 100 Km…).

Aktuell: 100 Km: 10 Tn, 50 Km: 9Tn, 12h-Lauf: 11Tn


Link, mit einem kleinen Einblick in die Geschichte dieser Traditionsveranstaltung... : http://harri-schlegel.com/Storitz_2021_ ... m-Lauf.pdf
Nicht das Maß der Zeit entscheidet,
wohl aber das Maß des Glücks. (Theodor Fontane)

Antworten