DM 100 km Kandel 21.09.2019

Forum zu Veranstaltungen (einschließlich Mitfahrgelegenheiten)

Moderator: JSchoch

Annette
Beiträge: 97
Registriert: 29.01.2019 12:50
Wohnort: 14473 Potsdam

DM 100 km Kandel 21.09.2019

Beitrag von Annette » 13.06.2019 17:29

Die Ausschreibung für die 100 km DM 2019 ist nun online

https://www.dlv-xml.de/Storage/EventFil ... 544949.pdf


Benutzeravatar
mirrg
Beiträge: 1279
Registriert: 02.05.2007 21:12
Wohnort: 53840 Troisdorf

Re: DM 100 km Kandel 21.09.2019

Beitrag von mirrg » 10.07.2019 18:03

Bist du sicher, dass die Anmeldung schon offiziell freigeschaltet ist? Scheint mir eher so etwas wie ein Entwurf zu sein.
Sportwart LG Ultralauf http://www.lg-ultralauf.de / Facebook

Benutzeravatar
MaRu
Beiträge: 919
Registriert: 22.10.2007 23:23
Wohnort: 76707 Hambrücken
Kontaktdaten:

Re: DM 100 km Kandel 21.09.2019

Beitrag von MaRu » 10.07.2019 21:39

Zwei Deiner LG Ultralauf Vereinskollegen sind bereits angemeldet :D

Benutzeravatar
mirrg
Beiträge: 1279
Registriert: 02.05.2007 21:12
Wohnort: 53840 Troisdorf

Re: DM 100 km Kandel 21.09.2019

Beitrag von mirrg » 10.07.2019 22:04

MaRu hat geschrieben:Zwei Deiner LG Ultralauf Vereinskollegen sind bereits angemeldet :D
Schon gesehen und von ihnen weiß ich auch, dass die Anmeldung "etwas ungewöhnlich" ist. Der Termin ist schon lange bekannt und einige von uns bereiten sich schon länger recht intensiv auf diese Meisterschaft vor. Wir freuen auf diese Meisterschaft, die meisten warten allerdings noch auf ein paar Infos.
Die Homepage weckt ja gewisse Erwartungen, dass da noch etwas kommt. https://leichtathletik.tsvkandel.de/eve ... ft-100-km/
VG Michael
Sportwart LG Ultralauf http://www.lg-ultralauf.de / Facebook

Annette
Beiträge: 97
Registriert: 29.01.2019 12:50
Wohnort: 14473 Potsdam

Re: DM 100 km Kandel 21.09.2019

Beitrag von Annette » 24.08.2019 10:02

Der Streckenplan und weitere Infos zur DLV DM 100 km sind unter https://leichtathletik.tsvkandel.de/deu ... sterschaft…/ zu finden.
Anmeldung bis Sonntag, 08.09.2019 um 23:59 Uhr ,

Benutzeravatar
MaRu
Beiträge: 919
Registriert: 22.10.2007 23:23
Wohnort: 76707 Hambrücken
Kontaktdaten:

Re: DM 100 km Kandel 21.09.2019

Beitrag von MaRu » 10.09.2019 12:15

Die Teilnehmerliste ist nun wohl vollständig.

85 Meldungen, davon 69 Männer und 16 Frauen:

1 Ahlburg, Martin M LG Nord Berlin Ultrateam
2 Anders, Peter M LSG Karlsruhe
3 Andreas Hesch, Andreas M Benefizteam 42x42,195 e. V.
4 Bantz, Hans M TUS 08 Schaidt
5 Beckmann, Michael M LG Nord Berlin Ultrateam
6 ben Hassan, Norden M TSV 1886 Kandel
7 Bischoff, Natascha W LSG Karlsruhe
8 Brack, Jens-Uwe M FC Ebershausen
9 Braungart, Georg M Laufgemeinschaft Würzburg
10 Brunner, Uwe M TB Tailfingen
11 Collet, Andre M Aachener TG
12 Dahringer, Marcell M LSG Weiher
13 Dietz, Martin M LTF Köllertal
14 Egerland, Thomas M LC Auensee Leipzig
15 Fätsch, Hans-Michael M TSV 1886 Kandel
16 Fätsch, Sandra W TSV 1886 Kandel
17 Fatton, Julia W TV Rheinau 1893
18 Fritsch, Rainer M TSV Markt Erlbach
19 Gallenkamp, Falko M MTV 1861 Elberfeld
20 Gärtner, Hilmar M LG Ultralauf
21 Gaszek, Eva-Maria W LSF Münster
22 Giesen, Britta W Laufwerk Hamburg e.V.
23 Giesen, Frank M Laufwerk Hamburg e.V.
24 Gölz, Susanne W LG Ultralauf
25 Gotto, Robert M LG HSC Gamlen-RSC Untermosel
26 Gottschalk, Timo M LG Hersbrucker Alb
27 Gottschalk, Katrin W LG Ultralauf
28 Haake, Klaus M LG Ultralauf
29 Haar, Volker M LG Ultralauf
30 Harianto, Irwan M LSG Karlsruhe
31 Hecke, Friedemann M VfL Ostelsheim
32 Heiner, Jörg M SG Wenden
33 Helferich, Gernot M TSV 05 Rot
34 Hooß, Jörg M LTF Marpingen
35 Hösch, Walter M LG Ultralauf
36 Hösl, Patrick M LG Grizzly
37 Jakob, Christian M SV Schwindegg
38 Jendretzke, Kai M 1.FC Kaiserslautern
39 Jezek, Julia W Die Laufpartner
40 Kalinowski, Bernd M LG Nord Berlin Ultrateam
41 Kalkowski, Jürgen M SG DJK Hattersheim
42 Karl, Dirk M TSV 1886 Kandel
43 Keller, Jürgen M LG Filstal
44 Kirschbaum, Max M LG Ohmbachsee
45 Koch, Rainer M Laufgemeinschaft Würzburg
46 Kreutzfeldt, Henning M LG Buntentor Roadrunners
47 Krüger, Michael M LSG Karlsruhe
48 Kudermann, Miriam W LG Ultralauf
49 Kühlberg, Stefan M 1. SC Frankfurt (Oder)
50 Küter, Sandra W LG Mauerweg Berlin e.V.
51 Lid, Rainer M LSF Münster
52 Lutz, Michael M LG Stadtwerke München
53 Madry, Norbert M SF Blau-Gelb Marburg
54 Martin, Alexandra W TSV Prichsenstadt
55 Menzel, Harald M LSG Karlsruhe
56 Neuweiler, Wolfgang M LSG Karlsruhe
57 Ohler, Michael M TSV 1886 Kandel
58 Plöttner, Johannes M GutsMuths Rennsteiglaufverein e.V.
59 Probst, Andreas M Aachener TG
60 Riebandt, Sebastian M LG Ultralauf
61 Riedel, Hermann M LG Kapellen-Drusweiler
62 Rodenbeck, Brigitte W Laufclub BlueLiner
63 Schadewell, Andrea W Team Icehouse e.V.
64 Schmid-Dressel, Gina W SV Schwindegg
65 Schmidt, Klaus M TV Rheinzabern
66 Schöndorf, Stephen M SV Schwindegg
67 Schramm, Sören M Chemnitzer LV Megware
68 Schumacher, Richard M Sparda-Team Rechberghausen
69 Schwonburg, Dirk M LC Auensee Leipzig
70 Sellner, Alex M LG Passau
71 Simon, Ralf M LG Ultralauf
72 Stöcker, Werner M LG Wittgenstein
73 Storz, Erich Johann M SC Steinberg
74 Stras, Viola W LTF Theeltal
75 Thormeier, Steffen M LG Osterode am Harz
76 Tomaschewski, Boris M LG Ultralauf
77 Ullrich, Richard M DIE SINNTALLÄUFER
78 Vetter, Albert-Eugen M LT Unterkirnach
79 Vogl, Konrad M LG Ultralauf
80 Wasmer, Christian M LG Stadtwerke München
81 Wegener, Gerrit M Die Laufpartner
82 Weitzer, Günther M SV Schwindegg
83 Welsch, Ruben M LC DIABÜ Eschenburg
84 Wirth, Hartmut M RLT Rodgau
85 Zander, Marion W SPORT FÜR SPENDEN

Benutzeravatar
nonplusultra
Beiträge: 1197
Registriert: 04.12.2005 21:13
Wohnort: 35037 Marburg

Re: DM 100 km Kandel 21.09.2019

Beitrag von nonplusultra » 10.09.2019 13:40

Das dürften wieder interessante Meisterschaften werden. Viel Qualität bei den Gemeldeten bzw auch einige 100km-Novizen, von denen man einen guten Einstand auf der Königsdisziplin erwarten darf. Absolut enttäuschend dagegen, dass weit weniger als 100 an den Start gehen werden.
Entscheidend is' auffen Platz!

Benutzeravatar
mirrg
Beiträge: 1279
Registriert: 02.05.2007 21:12
Wohnort: 53840 Troisdorf

Re: DM 100 km Kandel 21.09.2019

Beitrag von mirrg » 10.09.2019 14:48

Norbert, ich stimme dir in den meisten Punkten zu, insbesondere zu der Qualität des Starterfeldes und der zu erwartenden spannenden Wettbewerbe.
Die Anzahl der Teilnehmer ist zwar gering, aber nicht unerwartet. Zum einen mag es an der Informationspolitik des Veranstalters liegen, zum anderen ist es aber ein Trend, der vor einiger Zeit hier beschrieben wurde.
Rheine war im letzten Jahr ein positiver Ausreißer und wir hätten noch 20 Starter mehr gehabt, hätte die Kälte- und Grippewelle im Februar nicht so fürchterlich die Gruppe der Interessierten ausgedünnt.
Ich denke, dass die Strecke, das Wetter und die sonstigen Rahmenbedingungen perfekt werden und freue mich auf die Veranstaltung.
Michael
Sportwart LG Ultralauf http://www.lg-ultralauf.de / Facebook

Benutzeravatar
MaRu
Beiträge: 919
Registriert: 22.10.2007 23:23
Wohnort: 76707 Hambrücken
Kontaktdaten:

Re: DM 100 km Kandel 21.09.2019

Beitrag von MaRu » 10.09.2019 16:09

mirrg hat geschrieben: Die Anzahl der Teilnehmer ist zwar gering, aber nicht unerwartet. Zum einen mag es an der Informationspolitik des Veranstalters liegen, zum anderen ist es aber ein Trend, der vor einiger Zeit hier beschrieben wurde.
Michael: die verlinkte Analyse ist sehr hilfreich. Herzlichen Dank hierzu.
Wir haben m.E. eine wesentliche strukturelle Herausforderung:
Es gibt nicht viele meisterschaftsfähige Regelveranstaltungen über 100km und für Meisterschaften gibt es glücklicherweise immer wieder Organisatoren, die einmalig den Hut in den Ring werfen, z.B.
Rheine 2018, Berlin 2017, St. Leon-Rot 2015, Husum 2014 Hanau 2012 oder Jüterbog 2011.
Nur Leipzig 2016 und Grünheide 2013 waren in den letzten Jahren Regelveranstaltungen.
Wer sich für 100km bei einer Deutschen Meisterschaft entscheidet, richtet sein Wettkampfjahr danach aus. Wir geben leider die Termine aus diversen Gründen zu spät bekannt. Da steht meist der Rahmentermin fürs Jahr fest und wir verlieren dadurch Teilnehmer.
Jetzt ist die Zeit der 24h WM, des Spartathlons, von Alpen- und Bergläufen etc.
Wer sich auf einen großen Herbstmarathon vorbereitet, hat sich meist schon im letzten Jahr dazu entschieden.
Lauter potentielle Läufer, die anderweitig am Start sind.
Auch bei der 50km WM in Brasov waren ein paar potentielle Starter, die auch dadurch nicht in Kandel antreten.
Es ist schade, denn sowohl die gesamte Schar der rührigen Veranstalter also auch die Disziplin hat natürlich mehr „verdient“, als diesmal 85 Teilnehmer.
So denke ich, wir müssen an der Sicherheit im Terminkalender arbeiten, damit die Teilnehmerzahlen ansteigen.

Und bei der Zahl von 2.674 Zieleinläufern beim 100 km del Passatore im Mai 2019 sieht man, was möglich ist. Immerhin weist die Deutsche Bestenliste 2018 über 100km (inkl. Landschaftsläufe, Splits) 685 Männer und 172 Frauen aus – also 857.
Die 85 diesjährigen Meisterschaftsstarter in Kandel entsprechen also ziemlich genau 10% dieser Marke.

Gleichwohl handelt es sich, wie Norbert & Michael es trefflich beschreiben, um ein qualitativ hochwertiges Feld. Und Norbert läuft! Eine freudige Nachricht.
Ja, ich freue mich auch auf Kandel – es wird eine dufte Veranstaltung und Meisterschaft. Wir sehen uns.
Ich werde versuchen am Wettkampftag zwischendurch ein paar Zwischenstände hier in das Forum zu schreiben.

Benutzeravatar
mirrg
Beiträge: 1279
Registriert: 02.05.2007 21:12
Wohnort: 53840 Troisdorf

Re: DM 100 km Kandel 21.09.2019

Beitrag von mirrg » 10.09.2019 16:59

Wenig Starter - super Leistungen. Scheint eine Regel zu sein.
Schaut man sich für 2018 die 100km-Bestenlisten an, stehen unter den Top10 der Frauen 2 WM-Teilnahmen und 6 DM-Teilnahmen und bei den Männern 5 WM-Teilnahmen und 4 DM-Teilnahmen.
Das Niveau ist traditionell sehr hoch - auch in den Altersklassen - dennoch wäre die Annahme falsch, dass DMs nur etwas für die Schnellen ist, denn die Zeitlimits erlauben durchaus auch älteren oder langsameren Teilnehmern ein sicheres Finish. Da könnte ich mir durchaus mehr Teilnehmer und auch mehr Mannschaften vorstellen.
Sportwart LG Ultralauf http://www.lg-ultralauf.de / Facebook

Benutzeravatar
Asket
Beiträge: 26
Registriert: 20.04.2013 21:50
Wohnort: 72469 Meßstetten
Wohnort: 76327 Pfinztal (bei Karlsruhe)

Re: DM 100 km Kandel 21.09.2019

Beitrag von Asket » 14.09.2019 14:11

Angenommen, ein Verein stellt fünf Läufer aus folgenden AK:

M45 - M45 - M50 - M55 - M55

Wenn die drei Erstgenannten in der Mannschaftswertung gewertet werden, kann es dann sein, dass der M50er zusätzlich noch in der Mannschaftswertung M50+ gewertet wird, also in zwei Mannschaften?

Benutzeravatar
MaRu
Beiträge: 919
Registriert: 22.10.2007 23:23
Wohnort: 76707 Hambrücken
Kontaktdaten:

Re: DM 100 km Kandel 21.09.2019

Beitrag von MaRu » 14.09.2019 18:01

Hallo Harald,

die Seniorenklasse (M50+, W50+) ist keine typische DLV, DLO oder IWR Altersklasse in der Mannschaft.
Wegen bestimmter Besonderheiten im Ultralauf haben wir diese uns „gesichert“.
Man muss als Oldie nicht runtermelden, um in der Frauen- oder Männermannschaft gewertet zu werden.

Man kann somit als 50+ in beide Wertungen der Mannschaft gelangen.
Siehe
https://my3.raceresult.com/110464/?lang=de
50 km DLV DM

Beispiel Stu Thoms
6. Platz Männermannschaft
3. Platz Seniorenmannachaft

Gibt auch andere Beispiele

Wir sehen uns in Kandel - gutes Training

Beste Grüße

Martin

Benutzeravatar
Asket
Beiträge: 26
Registriert: 20.04.2013 21:50
Wohnort: 72469 Meßstetten
Wohnort: 76327 Pfinztal (bei Karlsruhe)

Re: DM 100 km Kandel 21.09.2019

Beitrag von Asket » 14.09.2019 18:10

Danke, Martin, für die Antwort.
Dann ergeben sich für Kandel, falls alle ins Ziel kommen sollten, folgende Mannschaften:

Männer:
LG Nord (3 Läufer)
LG Ultralauf 1 (8 Läufer)
LG Ultralauf 2 (s.o.)
LSG Karlsruhe (5 Läufer)
SV Schwindegg (3 Läufer)
TSV Kandel (4 Läufer)

Frauen:
LG Ultralauf (3 Läuferinnen)

M50+:
LG Ultralauf 1 (6 Läufer)
LG Ultralauf 2 (s.o.)
LSG Karlsruhe (3 Läufer)
TSV Kandel (4 Läufer)

W50+:
keine Mannschaft

Viele Grüße
Harald

Benutzeravatar
mirrg
Beiträge: 1279
Registriert: 02.05.2007 21:12
Wohnort: 53840 Troisdorf

Re: DM 100 km Kandel 21.09.2019

Beitrag von mirrg » 15.09.2019 14:31

Die Mannschaftswertung der Männer könnte dieses Jahr richtig spannend werden, denn kein Verein präsentiert ein deutlich überlegenes Team. M.E. ist bei den Männern in beiden Wertungen Kandel leicht favorisiert, aber, wer weiß? Bei uns fällt ein Läufer aus, sodass wir nur eine Mannschaft in der 50+-Wertung haben.
Bei den Frauen stellt sich die Frage, wo sich unser Team im Ranking der ewigen Bestenliste einsortiert.
Im letzten Jahr hatten wir übrigens die Mannschaftsergebnisse ausgewertet und eine kleine Analyse erstellt. Link Mannschaftsauswertung bei 100km DMs

Mannschaftswertung 100km DM 2018 in Rheine
MS450.jpg
MS450.jpg (74.27 KiB) 2615 mal betrachtet
Michael
Sportwart LG Ultralauf http://www.lg-ultralauf.de / Facebook

Antworten