Seite 1 von 1

Senftenberg,100 Km Hallenlauf am 25.01. – wir brauchen Euch!

Verfasst: 04.01.2019 08:04
von Mike68
Am 25.01. um 11 Uhr startet erst zum 3. Mal der 100 Km Hallenlauf von Senftenberg Zeitlimit: 13:00h.

Aktuell gibt es erst 19 Voranmeldungen, darunter nur eine Frau.

Es besteht Anlass zur Sorge, dass - wenn da nicht noch was passiert – von denen dann vielleicht 15 antreten und dann vielleicht da auch nur 12 durchlaufen (Erfahrungswerte). Es wäre schade, wenn dieses wirklich Klasse Ultra-Event wieder aus dem (um dieses Jahreszeit) eh schon kleinen Angebot an Ultra-Läufen wieder verschwinden würde. Es ist einfach herrlich (gerade auch für Frostbeulen, wie mich…) im Januar so eine lange Strecke mit kurzen Hosen und ebensolches Trikot bestreiten zu können.

Gelaufen wird auf einer 250 m-Bahn, also 400 Runden. Hört sich vielleicht etwas verrückt an, macht (kann) aber jede Menge Spaß (machen)! Also: Bitte weitersagen, oder am besten selbst über einen möglichen Start nachdenken! Die Versorgung, die Stimmung in dieser Halle ist einfach phantastisch! Alle Helfer sind mit viel Einsatz dabei!

Also: Kommt und lauft mit uns!

Von der HP des Veranstalters: […]Beim 100 km Lauf werden möglichst 30 Voranmeldungen benötigt, um die Hallenmiete in 4-stelliger Höhe aufzubringen.[…] Dieses Jahr werden wir auch mit weniger als 30 Sportlern die 100 km starten. Derzeit haben sich 19 Sportler zu dieser Strecke angemeldet. Sollten aber die magische Grenze von 30 Sportlern nicht erreicht werden, so wird es im Folgejahr 2020 keinen 100 km Lauf mehr geben.[…]

…im Sinne des (Ultra-) Sports … „opfert“ Euch :mrgreen: !

LG, ein Teilnehmer

http://www.hallenmarathon.de